Spirituelles Tantra – Yoga und Meditation als Wege zur Befreiung

13,90

Ein wichtiges, weit aufklärendes Buch, das jeder gelesen haben sollte, der den Pfad des Tantra beschreiten möchten oder auf der Suche nach der Kundalini ist. Für alle auch empfehlnswert, die sich Medidationspraxis hingeben möchten!

Vorrätig

Bei uns im Westen herrschen bis heute abenteuerliche Vorstellungen über die Welt des Tantrismus: Von okkulten schwarzmagischen Praktiken bis zu einer ausufernden Sexualität reicht das vielfältige Spektrum. Dietmar Krämer und Hagen Heimann sind seit Jahrzehnten erfahrene Indien-Reisende, welche die Welt der tantrischen Spiritualität aus eigener Anschauung und langjähriger Erfahrung kennen.

Dietmar Krämer und Hagen Heimann schildern in diesem Buch eine geheimnisvolle Welt und die bedeutendsten Orte einer von Mysterien umrankten Sphäre.

Zentrales Anliegen ist es Ihnen, die durch tantrische Praktiken im Menschen erweckten Kräfte zu beschreiben und ebenso vor unsachgemäß geleiteten Übungen zu warnen. Wer als Laie hochwirksame Kundalini-Techniken anwendet, kann sich in große Gefahr begeben, den eigenen feinstofflichen Körper dauerhaft zu schädigen.

Über die Autoren:

Hagen Heimann, Heilpraktiker, spiritueller Heiler und Seminarleiter, ist Autor mehrerer Bücher zu den Themen: Aura, Bach-Blüten, Chakras, Mantras sowie energetisches und spirituelles Heilen. Neben seiner Forschung und der heilerischen Tätigkeit leitet er zusammen mit Dietmar Krämer gemeinsam das Internationale Zentrum für Neue Therapien mit Bach-Blüten, ätherischen Ölen und Edelsteinen. Regelmäßig hält er Vorträge und Seminare im In- und Ausland.

Dietmar Krämer, Heilpraktiker, wirkt als freier Autor, Therapeut und Seminarleiter in Hanau. Er leitet das Internationale Zentrum für Neue Therapien, hält Seminare in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Kurse für Fortgeschrittene in Holland und Italien.

Gewicht 1000 g
Größe 19.3 × 13.7 × 2 cm
Autor(en)

Dietmar Krämer, Hagen Heimann

Verlag

Aquamarin Verlag

Erscheinungsdatum

22.02.2016

Seitenzahl

160

ISBN

978-3-89427758-1

Zustand

Neu

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.