Der Heilungscode der Natur

11,90

Die verborgenen Kräfte von Pflanzen und Tieren entdecken

Vorrätig

Die verborgenen Kräfte von Pflanzen und Tieren entdecken

Über das Buch

Stehen vor Ihrem Fenster Bäume? Dann ist Ihr statistisches Risiko, an Zivilisationsleiden zu erkranken, deutlich geringer als bei Stadtbewohnern ohne Berührungspunkte zu Grünflächen. Ebenso aktiviert der Kontakt mit Tieren nachweislich das Immunsystem und das Anti-Stresshormon Oxytocin. Und es ist wissenschaftlich belegt, dass Spaziergänge im Wald das körpereigene Verjüngungshormon DHEA ankurbeln.

Der Biologe Clemens G. Arvay beweist anhand zahlreicher aktueller Studien und eigener Experimente: Das beste Mittel für viele Krankheiten ist die Natur. Denn es greift zu kurz, den Menschen auf die materielle Ebene zu reduzieren, wie es heute beim Mainstream der Wissenschaftler üblich ist.

Arvay nimmt uns mit auf eine Reise bis zurück zur ersten lebenden Zelle der Erde, um unsere tiefgreifende Verbindung mit Pflanzen und Tieren zu erforschen. Aus diesen Erkenntnissen leitet er eine Medizin der Zukunft ab, in der wir Menschen wieder als das gesehen werden, was wir sind: als Naturwesen, untrennbar von unseren natürlichen Lebensräumen.

Über den Autor

Clemens G. Arvay, Jahrgang 1980, ist Diplom-Ingenieur und Biologe. Er studierte Landschaftsökologie und angewandte Pflanzenwissenschaften in Wien und Graz. Arvay beschäftigt sich mit der Beziehung zwischen Mensch und Natur, wobei er die gesundheitsfördernden Effekte des Kontakts mit Pflanzen, Tieren und Landschaften in den Mittelpunkt rückt. Ökologisch produzierte Lebensmittel sowie die Kritik an der Wirtschaftsweise großer Lebensmittelkonzerne stellen einen zweiten Themenkomplex des Autors dar. Clemens G. Arvay hat zahlreiche Bücher verfasst, darunter den Bestseller „Der Biophilia-Effekt“.

Gewicht 400 g
Größe 19 × 13 × 2,5 cm
Autor(en)

Clemens G. Arvay

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.